Persönliche Daten

Persönliche Informationen werden auf vielfältige Weise genutzt und EmmasPflegeShop legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre. Alle Ihre persönlichen Daten werden von uns mit äußerster Sorgfalt behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Wir halten uns an alle behördlichen Vorschriften, die uns auferlegt werden und die sich auf Ihre persönlichen Daten beziehen. Alle Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt und dann in einer Datenbank gespeichert. So verhindern Sie, dass Ihre Daten in die falschen Hände geraten.

Wir speichern die folgenden Informationen über unsere Kunden

Allgemeine Informationen

Dies sind die Namens- und Adressangaben, die abgefragt werden, wenn Sie die Kassenseite erreichen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Bestellung zu prüfen und zu bearbeiten sowie um die Rechnung zu erstellen. Die gleichen Informationen verwenden wir, wenn Sie Garantie oder Rückgabe beanspruchen.

Ihre E-Mail Adresse

Ihre E-Mail-Adresse wird verwendet, um Ihre Bestellung zu bestätigen und um Sie zu benachrichtigen, wenn Ihre Bestellung versandfertig ist. Ihre E-Mail-Adresse wird auch verwendet, um Ihnen die Rechnung zuzusenden. Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen diesen an Ihre E-Mail Adresse. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, können Sie dies am Ende jedes Newsletters, den Sie erhalten, tun.

Ihre Rufnummer

Bei der Bestellung werden wir Sie immer nach Ihrer Telefonnummer fragen, damit wir Sie während der Geschäftszeiten im Zusammenhang mit einer Lieferung erreichen können. Bei einer geschäftlichen Bestellung wird dies in der Regel die Nummer Ihrer Firma sein. In einigen Fällen verwenden wir es, um die Bestellung zu bestätigen, weil wir denken, dass etwas mit der von Ihnen aufgegebenen Bestellung nicht stimmt. Ihre Rufnummer wird nicht für Marketingzwecke verwendet. Sie sind nicht verpflichtet, die Telefonnummer anzugeben, aber es macht es schwierig, wenn es etwas mit der Bestellung oder der Lieferung gibt, von dem wir denken, dass wir es verhindern können. Wenn Ihre Telefonnummer fehlt, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren.

Zahlungsdetails

ie können Ihre Bestellung in der sicheren Zahlungsumgebung bezahlen. Dabei arbeiten wir mit Billink zusammen. Wir verwenden diese Informationen, um zu prüfen, ob die Bestellung bezahlt wurde und ob wir eine Rückzahlung vornehmen müssen.

IP-Adresse

EmmasPflegeShop verwendet Ihre IP-Adresse, um sich an zuvor gewählte Aktionen auf der Website zu erinnern und um festzustellen, ob wir die richtige Person vor uns haben. Dies dient auch dazu, einen Missbrauch Ihres Kundenkontos zu verhindern.

Wir verwenden Ihre Informationen für die folgenden Zwecke:

Kundenkonto

Sie können ein Konto bei uns anlegen, in dem Sie alle Ihre Bestellungen sehen und unseren Kundenservice kontaktieren können. Auch hier speichern wir Ihre Daten, damit Sie nicht bei jeder Bestellung alles neu ausfüllen müssen.

Bewertungen

Kunden wissen gerne, was andere Kunden über ein Produkt oder über EmmasPflegeShop denken. Deshalb versenden wir manchmal E-Mails nach einer Bestellung. In diesen Mails fragen wir Sie, was Sie von den von Ihnen bestellten Produkten halten und wie Sie unseren Webshop und unseren Kundenservice erleben. Auf diese Weise können wir anderen Kunden bei der Auswahl helfen und zeigen, dass EmmasPflegeShop ein zuverlässiger Webshop ist.

Betrugsprävention

Wir überprüfen stichprobenartig verdächtige Bestellungen, um Betrug zu entdecken oder besser zu verhindern. Wenn dies der Fall ist, müssen wir Ihre persönlichen Daten an die zuständigen Behörden weitergeben.

Möchten Sie noch etwas über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten wissen? Dann können Sie dem Kundenservice eine E-Mail an info@emmaspflegeshop.de schicken. Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten zu löschen. Bitte senden Sie eine E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse.